Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

25.02.2021 09:00

Alle Frauen sind keine Zielgruppe

In meinem Beitrag zum Buch "Frauen Power - Sichtbarkeit leicht gemacht" von Amata Bayerl gebe ich Antworten auf die Frage: "Wie erreiche ich meine Wunschkundinnen?"

Loading

„Wie kann ich mein Unternehmen sichtbarer machen und meinen Umsatz steigern?“ Auf diese Frage antworte ich immer mit einer Gegenfrage: „Für wen möchtest du sichtbar sein und wer genau sind deine Kundinnen?“ Sehr häufig lautet die Antwort: „Eigentlich passen meine Produkte und Services für so ziemlich alle.“ Ah ja. Und genau solche Websites finde ich auch immer wieder – mit Slogans à la „Wir lösen jedes Problem“. Fühle ich mich davon angesprochen? Natürlich nicht. Nach wenigen Sekunden bin ich wieder weg. Wie schaffen wir es also, unsere Wunschkundschaft auf uns aufmerksam zu machen und ihr Interesse zu binden?

Sichtbarkeit leicht gemacht

Meine Erfahrungen und Impulse dazu verrate ich in meinem Kapitel im Buch „Frauen Power - Sichtbarkeit leicht gemacht“* von Amata Bayerl. Sie hat darin wunderbare Expertinnen eingeladen, von ihren Erfahrungen zu berichten und ihr Wissen zu teilen: Regina Brecht, Nadine Breuer, Gabriele Brill, Meta Heller, Petra Herz, Tanja Hug, Ursula Kittner, Betty Otter, Deborah Petek, Stefanie Pingel, Gabi Pollinger, Christina Schmautz, Sabrina Schober und Gisa Steeg.

Wir alle lassen dich teilhaben, welchen Weg wir gegangen sind und wie wir es geschafft haben, in unsere Sichtbarkeit zu kommen. Welche Hürden haben wir genommen und welche Umwege sind wir unterwegs gegangen? Du erhältst ganz viele Anregungen und Ideen, wie du deinen Weg in die Sichtbarkeit gestalten kannst. Im Buch erfährst du auch, welche Tools und Plattformen du einsetzen kannst, um deine Reichweite signifikant zu erhöhen.

Das Buch gibt es zum Einführungspreis von nur 3,99 Euro als Kindle E-Book.

* Affiliate-Links: Diese Angebote habe ich verlinkt, weil ich sie gerne empfehle. Bei den Links handelt es sich um sogenannte Affiliate- bzw. Partnerlinks, d.h. ich verdiene anteilig an den Verkaufserlösen. Du hast dadurch keine finanziellen Nachteile.


Passende Kurse und Workshops: